Ausflug nach Münster

veröffentlicht am 07.01.2018

Zu Beginn dieses Semesters gab es für alle neuen Austauschstudenten einen Ausflug nach Münster, mit einem geführten Stadtrundgang. Münster zählt nicht zu den großen Städten Deutschlands, ist aber dennoch eine der wichtigsten und beliebtesten Studentenstädte in Deutschland. Münster wird auch of als die Fahrradhauptstadt von Deutschland bezeichnet weil so viele Leute – insbesondere Studenten – dort mit dem Fahrrad unterwegs sind.

An unserem Ausflug nahmen über 30 Studenten teil. Wir begannen den Tag in Münster mit einem geführten Stadtrundgang auf Englisch, in dem wir einiges über die Vergangenheit der Stadt, den Dom und die Bauwerke erfuhren. Es war sehr interessant, die historischen Fakten von einem professionellen Tourguide erklärt zu bekommen. Zudem hatten wir tolles Wetter und so war es ein perfekter Start für die Austauschstudenten, eine der Städte zu erkunden, die auf ihrer Wunschliste stand.